«

»

Nov 05 2013

Warum jetzt erst Weihnachtsstimmung aufkommt

Hallo liebe Hörer und Mitwirkende,

es ist mal wieder “wow” – da hat man sich gerade erst in der Sonne des Südens erholt und schon lebt man wieder im kalten (und bisher nassen) November. Und so langsam kommt Weihnachtsstimmung auf. Jetzt erst.

Normalerweise haben die Vorbereitungen für den wohl weihnachtlichsten (Geocaching)-Podcast bereits im Hochsommer begonnen und so war es für einen selbst nicht komisch, im August “Silent Night, Holy Night” zu hören. Irgendwie musste man ja aus brühender Hitze im Kopf herzliche Kälte machen.

Nun haben wir in letzter Zeit oft die Frage gestellt bekommen: “Gibt es dieses Jahr wieder einen Dosenadvent?” “Dosenadvent 2013, wie sieht’s aus?”. Viele können sich jetzt bereits die Antwort denken.

Um es nicht noch mehr in die Länge zu ziehen: Nein, dieses Jahr wird es keinen, diesen, Adventskalender im Podcastformat geben. Und um es vorwegzunehmen: Das bedeutet nicht, dass es 2014 auch so sein muss.

Zum einen ist “Dosenadvent” jedes Jahr ein Haufen Arbeit. Dieser beginnt mit dem Einholen von 24 Beiträgen und endet nach viel “Hinter der Kulisse” mit der Veröffentlichung fertig geschnittener Türchen. Das macht eine Menge Spaß, ist aber auch sehr aufwendig. Und um dies erneut zu bewältigen, fehlt dieses Mal einfach die Zeit und der Kopf – aus privater Sicht und aus Sicht auf kommende Klausuren. Zusammen im Team haben wir uns dann für keinen Dosenadvent 2013 entscheiden. Manchmal muss man Prioritäten setzen.

Wer dieses Jahr dennoch nicht auf die Weihnachtsstimmung mit GPS verzichten möchte, der kann …

  • … sich die gelungenen Türchen von 2011 und / oder 2012 anhören.
  • … uns auf Facebook folgen (wir melden uns bestimmt das eine oder andere Mal!).
  • … den Adventskalender vom Berufsgeocacher mit vielen kleinen Überraschungen besuchen.
  • … auf ein Weihnachts-Geocaching-Event gehen.
  • (Das sind nur einige Beispiele und bestimmt gibt es noch mehr kreative Köpfe mit passenden Projekten unter uns. Ich veröffentliche das gerne hier!)

Also, in Stimmung kommen wir sicherlich alle.

Und wenn ihr in den nächsten Wochen hier und da eine Geschichte hört, etwas Besonderes erlebt oder einfach nur weihnachtlichen Spaß habt: Nehmt es auf oder schreibt es auf und lasst es uns wissen (info@dosenadvent.de).

Beste weihnachtliche Grüße aus dem Norden
Robin und der Berufsgeocacher